suchen drucken zoomen
PHILIPPI GmbH Home

30 Jahre IT-Lösungskompetenz

HR-Prozess-Optimierung



Während der letzten Jahre hat sich der HR-Bereich immer deutlicher zu einem der wichtigsten Dienstleister im Unternehmen entwickelt. Schließlich trägt er die Verantwortung für eine der bedeutsamsten und teuersten Ressourcen des Unternehmens: die Beschäftigten. Mit zunehmendem Fachkräftemangel wird diese Aufgabe immer bedeutender und anspruchsvoller.

Effektive und rationelle HR-Prozesse sind unabdingbare Voraussetzungen zur Bewältigung der Aufgaben. Externe Berater bieten einen neutralen Blick auf die Organisation und die Abläufe. Sie sind ein guter Weg für rationellere Verfahren.

In den überwiegenden Fällen konzentrieren wir uns auf die Prozesse, deren Veränderung die größten Effekte bringen. Wir starten daher mit 3 Erhebungen:


  1. Erhebung der Aufgabenschwerpunkte mit einer zeitlichen Bewertung.
  2. Welche Schwachstellen bzw. Ineffizienzen sehen die HR-Mitarbeiter selbst?
  3. Diskussion der typischen Schwachstellen im HR-Bereich.

Auf dieser Basis schlagen wir die Untersuchungsinhalte/-Schwerpunkte vor.

Durch diesen Ansatz der Konzentration auf die wesentlichen Aufgaben, erreichen wir eine attraktive Kosten/Nutzen-Relation.

Der hier beschriebene Weg ist eine generelle Vorgehensweise. Letztendlich wird jede Prozessoptimierung nach einem oder mehreren Vorgespächen genau auf den Kunden ausgerichtet.

 
 

 

Copyright 2017 PHILIPPI GmbH
www.philippi-gmbh.com